Suche
Unterrichtsmaterial Jetzt mitmachen
Sponorenlauf in Sprockhövel. (Quelle: Malte Pfau)

Spendenlauf gegen Kinderarbeit

Jeder Kilometer zählt: Bei einem Action!Kidz-Spendenlauf können sich Schülerinnen und Schüler gemeinsam und auf sportliche Weise gegen die Ausbeutung von Kindern als billige Abeitskräfte stark machen. 

Ein Spendenlauf ist sowohl für Grund- als auch für weiterführende Schulen geeignet und bietet sich als jährliche oder einmalige Spendenaktion an. Die Schülerinnen und Schüler sammeln für jeden gelaufenen Kilometer oder jede Runde Spenden von Eltern, Großeltern, Nachbarn, Freunden. Den gesamten oder hälftigen Erlös spendet die Schule an die Kindernothilfe e.V. und unterstützt damit Projekte gegen ausbeuterische Kinderarbeit. Das Geld der aktuellen Kampagne geht an arbeitende Kinder in Guatemala.

Ein umfangreiches Materialpaket mit Checkliste, verschiedenen Musteranschreiben, Einverständniserklärung, Sponsorenkarte und einer Laufkarte für den Action!Kidz-Spendenlauf steht Ihnen als Download zur Verfügung.