Suche
Unterrichtsmaterial Jetzt mitmachen

Spendenaktionen in Corona-Zeiten

Aufgrund der besonderen Situation haben wir unser aktuelle Action!Kidz-Kampagne bis zum Schuljahresende 2021 verlängert.

In den vergangenen Jahren haben sich bundesweit viele Zehntausende Action!Kidz gegen die weltweite Ausbeutung von Kindern stark gemacht. Gerade während der vorherrschenden Corona-Pandemie benötigen Kinderarbeiter unseren besonderen Schutz und unsere Hilfe. Bedingt durch die derzeitigen eingeschränkten Unterrichtszeiten ist verstärkt die Kreativität gefragt, um auch außerhalb des Schulbetriebes eine Spendenaktion auf die Beine zu stellen. Ob der Verkauf von Eintrittskarten für ein virtuelles Schulkonzert, ein digitaler Bücherverkauf oder Flohmarkt sowie der Verkauf von selbst genähten Mundschutzmasken, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Aufgrund der besonderen Situation haben wir unser aktuelles Kampagnenjahr bis zum 31. Juli 2021 verlängert. Wir danken allen Action!Kidz für das großartige Engagement auch in diesen schwierigen Zeiten und freuen uns darauf, dass Sie Ihre kreativen Aktionsideen mit uns teilen. Senden Sie uns gerne Ihre Anregungen und Fragen an: actionkidz@knh.de

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.